Flora Mundis | Elden Ring

Autorin:

Veröffentlicht am :

Teilen :

Diskutieren:

Die Flora Mundis ist ein Handwerksmaterial in Elden Ring. Handwerksmaterialien sind Ressourcen, die man in den Zwischenländern erhalten und zur Herstellung einer Vielzahl von Gegenständen verwenden kann. Wir werden sehen, wo man die Flora Mundis findet und wie man sie verwendet.

Zur Information: Die Seiten werden aktualisiert, speichern Sie sie als Favoriten (STRG + D). Und besuchen Sie sie erneut (privates Surfen, um nicht in den Cache zu gelangen). Die Handwerksmaterialien ermöglichen es, Gegenstände oder Verbrauchsmaterialien für das Spiel Elden Ring herstellen zu können.

Bild von Flora Mundis in Elden Ring :

Beschreibungen der Flora Mundis :

Eine dunkelgelbe Blume mit bräunlichen Reflexen, die überall in der Unterwelt wächst.
Material, das zum Herstellen von Gegenständen verwendet wird.

Manche sagen, dass die Blätter, die einst vom Weltenbaum fielen, als Erde für diese Blume gedient hätten.

Englischer Name des Eintrags: "Eardleaf Flower".

Standorte der Flora Mundis. Wo finden Sie die Flora Mundis in Elden Ring?

Die in der Außenwelt gefundene Flora Mundis wird wiedergeboren, nachdem sie sich an einem Ort der Gnade ausgeruht hat.

In der Welt :

  • Man findet sie in Limgrave, auf der Weinenden Halbinsel und in Liurnia des Lacs.

Landwirtschaftliche Standorte :

  • Die vier Belfriede: Vier von ihnen befinden sich in der Nähe des Gnadenortes.

Liste der Rezepte, die Flora Mundis verwenden

Die Flora Mundis kann zur Herstellung der folgenden Gegenstände verwendet werden:


Du hast Fragen ? Kommt gerne auf Discord oder Twitch!

  • Der Twitch-Kanal von Alucare :

Twitch-Kanal Alucare.fr

  • Diskord Alucare.fr :

Discord Alucare.fr

Gefällt es Ihnen? Teilen Sie es!

Dieser Inhalt ist ursprünglich auf Französisch (Siehe den Redakteur oder die Redakteurin direkt unten.). Er wurde mit Deepl und/oder der Google-Übersetzungs-API in verschiedene Sprachen übersetzt und anschließend Korrektur gelesen, um in möglichst vielen Ländern Hilfe anbieten zu können. Diese Übersetzung kostet uns mehrere Tausend Euro pro Monat. Wenn sie zu 100 % nicht perfekt ist, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar, damit wir sie korrigieren können. Wenn Sie daran interessiert sind, übersetzte Artikel zu lektorieren und ihre Qualität zu verbessern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular!
Wir freuen uns über Ihr Feedback, um unsere Inhalte zu verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Ihr Feedback hilft uns immer, die Qualität unserer Website zu verbessern Alucare.fr

Alucare ist ein unabhängiges Medium. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns zu Ihren Google News-Favoriten hinzufügen:

Veröffentlichen Sie einen Kommentar im Diskussionsforum