Hat Hogwarts Legacy einen Fotomodus?

Autorin:

Veröffentlicht am :

Teilen :

Diskutieren:

Für jeden, der sich für das Spiel „Hogwarts Legacy“ interessiert, ist es sinnvoll, sich zu fragen, ob es einen Fotomodus bietet. Angesichts seines visuellen Reichtums an allen Fronten wäre es in der Tat sehr nützlich. Aus diesem Grund beantworten wir dieses Mal die Frage nach der Existenz des Fotomodus in Hogwarts Legacy.

Wenn Sie Fragen zum Spiel haben, stellen Sie sie und diskutieren Sie das Spiel auf unserem Discord-Server:

Discord Alucare.fr

Fotomodus in Hogwarts Legacy

Im Moment enthält das Spiel leider keinen Fotomodus, zumindest noch nicht, weil wir hoffen, dass die Entwickler daran arbeiten und ihn für einen sehr baldigen Termin integrieren. In der Zwischenzeit ist es natürlich immer möglich, die Aufnahmeoption als Alternative zu verwenden, und außerdem ist es möglich, Aufnahmen ohne die lästigen Anzeigen in diesem Spiel zu machen, lernen Sie, wie es geht.

Methode für Captures ohne HUD in Hogwarts Legacy

Fiare fängt in Hogwarts Legacy ein

Während Ihrer Aufnahmen können Sie das HUD (Heads-Up Display) manuell entfernen, das im Fotomodus vorübergehend unsichtbar ist. Dazu müssen Sie das Spiel anhalten und einige Manipulationen vornehmen, indem Sie auf die Einstellungen zugreifen. Sie werden zum Menü wischen Optionen der Benutzeroberfläche, und deaktivieren Sie dann die HUD-Option.

Selbst wenn Sie den Fotomodus nicht haben und er die Kontinuität Ihres Spiels ein wenig stört, können Sie mit dieser Technik in Hogwarts Legacy immer noch ordentliche Aufnahmen machen.

Wenn Sie Fragen zum Spiel haben, stellen Sie sie und diskutieren Sie das Spiel auf unserem Discord-Server:

Discord Alucare.fr

 

Gefällt es Ihnen? Teilen Sie es!

Dieser Inhalt ist ursprünglich auf Französisch (Siehe den Redakteur oder die Redakteurin direkt unten.). Er wurde mit Deepl und/oder der Google-Übersetzungs-API in verschiedene Sprachen übersetzt und anschließend Korrektur gelesen, um in möglichst vielen Ländern Hilfe anbieten zu können. Diese Übersetzung kostet uns mehrere Tausend Euro pro Monat. Wenn sie zu 100 % nicht perfekt ist, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar, damit wir sie korrigieren können. Wenn Sie daran interessiert sind, übersetzte Artikel zu lektorieren und ihre Qualität zu verbessern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular!
Wir freuen uns über Ihr Feedback, um unsere Inhalte zu verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Ihr Feedback hilft uns immer, die Qualität unserer Website zu verbessern Alucare.fr

Alucare ist ein unabhängiges Medium. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns zu Ihren Google News-Favoriten hinzufügen:

Veröffentlichen Sie einen Kommentar im Diskussionsforum