Das Vermächtnis von Hogwarts: Wie macht man die Quest „Kommunizierende Gefäße“?

Die Quest „Connecting Vessels“ ist eine der vielen Nebenquests, die im Spiel Hogwarts Legacy angeboten werden. Es ist zugänglich, nachdem die Nebenquest „Wälzer und Trübsal“ im dritten Akt der Hauptgeschichte abgeschlossen wurde. Sie müssen mindestens Level 10 erreicht haben, um es auszulösen, indem Sie mit einer Frau namens Althea Twiddle sprechen, die sich in Irondale befindet, einem kleinen Dorf in der Region Feldcroft westlich der Weltkarte. Sie wird Ihnen von einer mysteriösen Statue südwestlich von Irondale erzählen und Sie um Hilfe bitten, um zu verstehen, warum die Statue dort ist und was genau sie tut.

Wir werden im Detail sehen, wie man diese Nebenquest abschließt.

Wenn Sie Fragen zum Spiel haben, stellen Sie sie und diskutieren Sie das Spiel auf unserem Discord-Server:

Discord Alucare.fr

Hogwarts Legacy Verbindungsschiffe

Fortschritt der Nebenquest: Gefäße verbinden in Hogwarts Legacy

Nachdem Sie der Questmarkierung ein paar hundert Meter gefolgt sind, kommen Sie zu der von Althea erwähnten Statue und stellen fest, dass sie von 20 Porzellanvasen umgeben ist. Um die Statue zu aktivieren, müssen Sie grundlegende Zaubersprüche verwenden, um alle diese Vasen zu zerstören. Sie müssen diese finden, indem Sie in der Mitte der Ruinen in der Nähe der Statue stehen, alle Innenwände inspizieren und dann einen kurzen Rundgang durch die Umgebung machen, um sie zu zerstören letzte Vasen.

Sobald alle 20 Vasen zerstört wurden (Sie können sehen, wie viele noch auf dem Tresen oben rechts auf dem Bildschirm stehen), wird die Statue animiert und Sie können mit ihr interagieren, um eine der drei Kampfarenen zu betreten. Von da an ist es Ihnen möglich, nach Althea zurückzukehren, um die Quest abzuschließen und Ihre Belohnung einzufordern.

Dafür können Sie schnell durch die Flohflamme am Stadtrand von Irondale dorthin gelangen. Wenn Sie zurückkehren, wird Althea ihre Freude darüber zum Ausdruck bringen, dass sie endlich die Geheimnisse der Statue enthüllt hat, und Sie erhalten 180 XP und die beigefarbene Hülle für den Säulenstab als Belohnung für Ihre Bemühungen.

Die Kampfarena im Feldcroft-Gebiet in Hogwarts Legacy

Wenn Sie nicht in Eile sind, können Sie sich etwas Zeit nehmen, um Ihre Kampffähigkeiten zu testen, indem Sie die Kampfarena-Herausforderung abschließen. Sie werden sieben Wellen von Feinden gegenüberstehen, darunter verschiedene Arten von Trollen und viele andere mächtige Feinde. Jede Welle ist etwas schwieriger als die letzte und Sie erhalten ein kosmetisches Outfit, wenn Sie es schaffen, sie alle zu besiegen. Wenn Sie jedoch sterben, bevor Sie die letzte Welle abgeschlossen haben, gehen alle während der Herausforderung verdienten XP verloren.

Wenn Sie Fragen zum Spiel haben, stellen Sie sie und diskutieren Sie das Spiel auf unserem Discord-Server:

Discord Alucare.fr

 

Gefällt es Ihnen? Teilen Sie es!

Dieser Inhalt ist ursprünglich auf Französisch (Siehe den Redakteur oder die Redakteurin direkt unten.). Er wurde mit Deepl und/oder der Google-Übersetzungs-API in verschiedene Sprachen übersetzt und anschließend Korrektur gelesen, um in möglichst vielen Ländern Hilfe anbieten zu können. Diese Übersetzung kostet uns mehrere Tausend Euro pro Monat. Wenn sie zu 100 % nicht perfekt ist, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar, damit wir sie korrigieren können. Wenn Sie daran interessiert sind, übersetzte Artikel zu lektorieren und ihre Qualität zu verbessern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular!
Wir freuen uns über Ihr Feedback, um unsere Inhalte zu verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Ihr Feedback hilft uns immer, die Qualität unserer Website zu verbessern Alucare.fr

Alucare ist ein unabhängiges Medium. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns zu Ihren Google News-Favoriten hinzufügen:

Veröffentlichen Sie einen Kommentar im Diskussionsforum