Wer ist der Autor von One Punch Man?

Der ursprünglich von ONE geschaffene "One-Punch Man" ist ein Manga, der seit 2009 online veröffentlicht wird. Er weist seit 2012 eine Manga-Adaption von Yūsuke Murata auf. Die deutsche Version wird seit 2016 von Kurokawa veröffentlicht. Mit 28 Bänden im Jahr 2023 wurde die Serie 2015 und 2019 auch als Anime adaptiert, und derzeit hoffen die Fans immer noch auf die Veröffentlichung von die dritte Staffel von One-Punch Man. In der Zwischenzeit sollten wir über die beiden Genies, die hinter der Serie stehen, und ihren Erfolg sprechen.

Illustration in Bildern von One Punch Man
Bild erstellt für unsere Website

Wer ist ONE?

ONE ist ein japanischer Mangaka und wurde am 29. Oktober 1986 in Niigata geboren. Er ist berühmt für seinen Manga One Punch Man. Er wuchs in Kōnosu, Saitama, auf. Da er im Internet arbeitet, verwendet er für seine Zeichnungen ein Grafiktablett.

  • Hier sind die bemerkenswertesten Ereignisse seiner Laufbahn:
  • Debüt mit nicht-serialisierten Mangas: Sun Man und Tennis Player Ryu.
  • 2009: Er startet One Punch Man und zieht damit täglich durchschnittlich 20.000 Besucher auf seine Website.
  • 2012: Wiederaufnahme der Serie One Punch Man unter Mitarbeit von Yusuke Murata, gefolgt von einer Anime-Adaption im Jahr 2015.
  • Ebenfalls 2012: Vorabveröffentlichung von Mob Psycho 100, das 2016 auch als Anime adaptiert wurde.
  • Schaffung der Spin-off-Serie Manga ONE.
  • 2022 : Ankündigung seines neuen Mangas VERSUS, in Zusammenarbeit mit Azuma Kyōtarō. Die Veröffentlichung begann am 26. November 2022.

Erfahren Sie in diesem Video die Geschichte von ONE, dem Schöpfer von One Punch Man.

Wer ist Yusuke Murata?

Der Manga-Autor und Illustrator Yusuke Murata wurde am 4. Juli 1978 in der Präfektur Miyagi geboren. Er ist berühmt für seine Arbeit an One Punch-Man in Zusammenarbeit mit ONE.

Hier sind die bemerkenswertesten Ereignisse seiner Laufbahn:

  • Anfänge: Assistent von Takeshi Obata, dem Autor von Death Note.
  • Erste Veröffentlichungen in Shōnen Jump, darunter "Patona" (Preis für den besten Nachwuchs) und "Samui Hanashi" (2. Preis bei den Akatsuka Awards).
  • Von 2002 bis 2009: Co-Kreation der Serie Eyeshield 21 mit dem Drehbuchautor Riichirō Inagaki.
  • 2005: Adaption von Eyeshield 21 als Zeichentrickserie, 145 Episoden und 2 OAVs.
  • Von 2005 bis 2011: Veröffentlichung von Eyeshield 21 in Frankreich mit dem Fanbook Baller High im Jahr 2011.
  • Schaffung neuer Jump Super Stars, Madofuki Park, Blust.
  • Beginn der Serie Hetappi Manga Kenkyûsho R.
  • 2010: Veröffentlichung von "Donten Prism Solar Car" in 2 Bänden, betreut von Ohtagaki Yasuo nach der Kurzgeschichte mit dem Titel "Mainzu".
  • 2012: Spätere Arbeiten umfassen "Dotô no Yûsha-Tachi" und "Tenshi to Donki to Fanclub" mit dem Drehbuch von ONE.
  • Noch im Jahr 2012: Adaption von One Punch Man mit 28 Bänden im Jahr 2023.

Sehen Sie sich in einem Video die Geschichte von Yusuke Murata als Mangaka an

Eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen ONE und Yusuke Murata

2009 brachte ONE den Original-Webcomic One Punch Man hervor, der mit seinem innovativen Konzept und seinem schrägen Humor schnell für Aufsehen sorgte. Mit dem Einstieg von Yusuke Murata im Jahr 2012 wurde diese fesselnde Geschichte in ein atemberaubendes Manga-Werk verwandelt. Muratas dynamischer und zugleich detaillierter Zeichenstil fing die Intensität der Kämpfe und den Ausdruck der Figuren mit bemerkenswerter Präzision ein.

Dank ihrer gemeinsamen Arbeit wurde One Punch Man unglaublich populär und eroberte die Herzen von Anime- und Manga-Fans auf der ganzen Welt und gewann zahlreiche renommierte Preise.

2016 wurden ONE und Yusuke Murata mit dem Sugoi Japan Award für den besten Manga geehrt, womit die Universalität, Originalität und das Potenzial ihres Werkes, ein weltweiter Erfolg zu werden, anerkannt wurden.

Der Erfolg von One Punch Man

Mit über 30 Millionen verkauften Exemplaren im Jahr 2020 ist One Punch Man eine der beliebtesten Manga-Serien.

Tatsächlich ist die Serie zu einem weltweiten Phänomen geworden und hat einen unauslöschlichen Eindruck in der Welt der Animation und des Comics hinterlassen. Es ist kein Wunder, dass die Fans die One Punch Man-MerchandiseDie meisten Produkte, die Sie kaufen können, sind in der Regel für den Verkauf bestimmt, wie z. B. Kleidung, Accessoires, Dekorationsartikel, Hüllen, Geschenkkarten oder auch Geschenke. One Punch Man Actionfiguren.

Gefällt es Ihnen? Teilen Sie es!

Dieser Inhalt wurde geschrieben von einem Franzosen (Siehe den Verfasser oder die Verfasserin direkt unten.). Er wurde mit Deepl und/oder der Google-Übersetzungs-API in verschiedene Sprachen übersetzt, um in möglichst vielen Ländern Hilfe anbieten zu können, und anschließend Korrektur gelesen. Diese Übersetzung kostet uns mehrere Tausend Euro pro Monat. Wenn sie zu 100 % nicht perfekt ist, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar, damit wir sie überarbeiten können. Wenn Sie daran interessiert sind, übersetzte Artikel zu lektorieren und ihre Qualität zu verbessern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular!
Wir schätzen Ihr Feedback sehr, um unsere Inhalte zu verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Ihre Meinung trägt zur Exzellenz unserer Alucare.fr-Website bei!

Alucare ist ein unabhängiges Medium. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns zu Ihren Google News-Favoriten hinzufügen:

Einen Kommentar abgeben