Liste aller Manga-Typen

Autorin:

Veröffentlicht am :

Teilen :

Diskutieren:

In diesem Computerzeitalter lässt sich alles leicht erlernen, indem man Tutorials auf YouTube-Kanälen, als PDF-Dokument oder auf anderen Medien veröffentlicht. Insgesamt sammelt sich das Wissen quasi im Internet.

Unser Ziel ist es, die Details, die Sie gewöhnlich übersehen, so gut wie möglich zu beleuchten und zu zerlegen, um Sie so ohne Zeitverlust auf einen wichtigen Punkt zu lenken. In diesem Artikel geht es wieder um Manga. Sie haben einen leistungsstarken Rechner und verfügen über eine Software, die sich auf die Erstellung von Manga-DesignHaben Sie die Geschichte und die Drehbücher schon geschrieben? Lassen Sie uns darüber reden, dieser Inhalt führt Sie vielleicht zu einer tollen Idee, nicht zu vergessen die Manga-Fans.

Bild aller Manga-Charaktere

Welche Arten von Mangas gibt es?

Der Kodomo

Diese Art von Manga ist für Kinder unter 12 Jahren. Der Kodomo enthält nicht viele Mordszenen, sondern eher Abenteuer. Diese Werke eignen sich hervorragend, um die Kleinsten an Mangas heranzuführen. Diese Geschichten erzählen oft von den Abenteuern von Kindern oder Tieren mit einer moralischen Botschaft im Subtext.

Die Shinen

Shōnen ist die weltweit bekannteste Art von Manga. Er ist eher auf für männliche Jugendliche. Grundsätzlich enthält der shōnen viele Kampfszenen. In der Regel war die Hauptfigur eine unterschätzte Person und ist durch Training stärker als ihre Gegner geworden und zeigt ihre Stärke durch heldenhafte Taten, wie die Rettung der Welt oder ihrer Lieben. Zu den bekanntesten shōnen gehören Dragon Ball, One Piece und Naruto.

Das Shojo

Diese Art von Manga legt einen Schwerpunkt auf die Entwicklung von GefühleEs ist egal, ob es sich umFreundschaft oder derLiebezwischen den verschiedenen Charakteren. Die junge Mädchen sind die erste Ziele des shōjo. In den meisten spielt die Geschichte in schulischen Umgebungen, in denen sich ein hübscher Junge und ein kleines Mädchen befinden. In der Schule bildet sich ihre Verliebtheit heraus, sie streiten sich oft und versöhnen sich schließlich meist wieder. Lesen Sie unseren Artikel über Manga-Typ shōjo.

Die Seine

In Bezug auf die Altersgruppe ist der dens eher für junge Jungen zwischen 15 und 30 Jahren geeignet. Das Publikum ist reifer und im Manga dens geht es um Geheimnisse. Typischerweise sind Kräfte im dens sehr selten.

die josei

Wie der Shojo zielt auch der Josei auf Mädchen ab, aber die Geschichten orientieren sich an einem reiferer Kontext. Im Grunde ist die Liebe immer noch da, nur das Milieu ändert sich in ein professionelles Milieu und die Szenen beschränken sich nicht mehr auf öffentliche Orte.

seijin

Seine Leser sind vor allem Männer. Die Themen handeln von komplexen Situationen, Politik und sogar erotischen Szenen.

Erotische Mangas

Yaoi und Yuri

In besonderer Weise ist das Yaoi für Männer und das Yuri für Frauen bestimmt. Bei beiden geht es um Sex und natürlich ist der Manga demokratisiert, also hat jeder seinen eigenen Geschmack, deshalb haben wir es in einem Absatz zusammengefasst.

Der Redisu oder Redikomi

das redisu bei dem die redikomi ist ein Manga für Erwachsene für ein weibliches Publikum bestimmt. Aufgrund der Thematik wird er oft mit dem Josei verwechselt. Der Unterschied zwischen den beiden liegt in der Explizitheit der sexuellen Szenen.

Der Ecchi

das ecchi ist ein erotischer Manga mit einem Tonfall humorvoll Wo Komiker. Sexualität wird in diesen Werken explizit angesprochen. Ecchi verwendet Wortspiele, um die Lektüre aufzupeppen. Häufig wiederkehrende Charaktertypen sind der Perverse, der Pädophile oder der sexbesessene Held.

Der Hentai

Dies ist ein pornografischer Manga, der sich an ein reifes Publikum richtet. Die Zeichnungen und Dialoge beschreiben erotische oder pornografische Situationen.

Warum ist es notwendig, die Arten von Mangas zu kennen?

Bevor ein Werk, sei es ein physisches oder virtuelles, veröffentlicht wird, haben die Designer immer untersucht, wie groß die Chance ist, durch die ihnen zur Verfügung stehenden Optionen ein Publikum zu gewinnen. Zu wissen, "an wen ich mich wende", ist Teil der Marktforschung. Auf diese Frage kann es viele Antworten geben, z. B. die Altersgruppe der Zielgruppe, die Anrede, die Nationalität und vor allem das Interesse, nachdem Sie Ihr Produkt angeschaut oder konsumiert haben. Vielleicht müssen Sie als Verbraucher diese Details gar nicht wissen.

Es ist jedoch nicht unwichtig, sich zu identifizieren, sich das "Warum" zu fragen, um besser voranzukommen und sogar zu wissen, wohin man sich orientieren soll. An die Eltern: Wussten Sie, dass der größte Teil der Manga-Konsumenten Jugendliche sind? Heutzutage gehören Mangas zu den beste Unterhaltung die bei Kindern, Mädchen und Jungen, am beliebtesten sind. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Kind Manga mag, finden Sie heraus, welche Art von Manga es sich ansieht, um es besser kanalisieren zu können oder es ggf. auf eine andere Typologie zu lenken.

Im Jahr 2022 war jedes siebte in Frankreich gekaufte Buch ein Manga. Dieser macht bis zu 57% des Marktes für Comic. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei geholfen hat, die verschiedenen Manga-Typen zu unterscheiden, damit Sie eine fundierte Wahl treffen können. Welche Kategorie entspricht am ehesten Ihren Erwartungen? Entdecken Sie auch die echte Technik um einen Manga für ein völlig neues Leseerlebnis zu lesen.

Gefällt es Ihnen? Teilen Sie es!

Dieser Inhalt ist ursprünglich auf Französisch (Siehe den Redakteur oder die Redakteurin direkt unten.). Er wurde mit Deepl und/oder der Google-Übersetzungs-API in verschiedene Sprachen übersetzt und anschließend Korrektur gelesen, um in möglichst vielen Ländern Hilfe anbieten zu können. Diese Übersetzung kostet uns mehrere Tausend Euro pro Monat. Wenn sie zu 100 % nicht perfekt ist, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar, damit wir sie korrigieren können. Wenn Sie daran interessiert sind, übersetzte Artikel zu lektorieren und ihre Qualität zu verbessern, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular!
Wir freuen uns über Ihr Feedback, um unsere Inhalte zu verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar. Ihr Feedback hilft uns immer, die Qualität unserer Website zu verbessern Alucare.fr

Alucare ist ein unabhängiges Medium. Unterstützen Sie uns, indem Sie uns zu Ihren Google News-Favoriten hinzufügen:

Veröffentlichen Sie einen Kommentar im Diskussionsforum